Das Massagestudio

Download
Preisliste Dienstleistungen bEAUTIQUERIE
Preisliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.7 KB

klassische Massage

 

die klassische Massage richtet sich an eine Grosszahl von Menschen und Beschwerden.

 

Mit der klassischen Massage lassen sich viele Extrabehandlungen einbauen, wie die Triggerpunkttherapie und somit lokale Verspannungen lösen.

 

Diese Massageart hat das Ziel Muskelverspannugen zu lösen, die Haut und Muskulatur zu durchbluten und natürlich Entspannung für den Patienten nach einem stressigem Alltag!

 

Lymphdrainage

 

die Lymphe ist ein träges System, welches alle unsere Schadstoffe und Abfallprodukte abträgt und in den Lymphknoten reinigt.

Wenn dieses System aus irgendwelchen Gründen, sei es angeboren oder durch Operationen oder Bestrahlungen etc. nicht mehr intakt ist, kann es zu Schwellungen / Ödemen kommen.

 

Mit der Lymphdrainage wird das Lymphsystem im Abtransport der Lymphflüssigkeit unterstützt. Dadurch können Schwellungen minimiert werden, aber auch die Wundheilung gefördert oder eine Narbe behandelt werden, etc.


Fussreflexzonenmassage

 

Die Fussreflexzonenmassage wird als Alternative Massage angesehen, welche über die Reflexzonen am Fuss auf die Organe Einfluss nimmt.

Die FRZ kann auch sehr gut bei akuten Schleudertraumen oder bei Verletzungen, welche noch sehr Berührungsempfindlich sind angewandt werden, wodurch eine frühere Beahndlung möglich ist.

Bindegewebsmassage

 

Die Bindegewebsmassage konzentriert sich auf das Bindegwebe selbst, sprich auf die Unterhaut. Es ist eine alternativmedizinische Massage, welche von Elisabeth Dicke entdeckt und begründet wurde.Es wird manuell ein Zugreiz gesetzt, um über die Headsche Zonen auf innere Organe einfluss zu nehmen.